Willkommen beim Adalbert Stifter Verein!

Der Adalbert Stifter Verein, der vom Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien institutionell gefördert wird, engagiert sich für die Erforschung der deutsch-böhmischen Kulturgeschichte und den deutsch-tschechischen Kulturaustausch.

 

Neuerscheinung: Publikation "Bedeutende Tschechen"

Wolfgang Schwarz: Bedeutende Tschechen. Zwischen Sprache, Nation und Staat 1800-1945. ISBN 978-3-940098-13-9, zahlreiche Abb., 194 S., München Deiningen 2015)

Im Mittelpunkt des Buches steht – illustriert mit zahlreichen Abbildungen – die Beziehung von fünfzehn bekannten tschechischen Persönlichkeiten wie z. B. Antonín Dvořák, Karel Čapek, Bedřich Smetana, Alfons Mucha, Josef Lada, Ema Destinová, Jaroslav Hašek oder Božena Němcová zur deutschen Kultur und Sprache, zur Habsburgermonarchie sowie deren biografische Verbindungen zum deutschsprachigen Kulturraum generell. Auch die Frage, wie stark diese Persönlichkeiten für das tschechisch-nationale Selbstverständnis stehen bzw. zur Entwicklung und Herausbildung der tschechischen Sprache, Kultur und Nation beigetragen haben, wird in den Texten immer wieder thematisiert.

Das Buch wendet sich an eine breite Leserschaft. Im Anhang folgen Kurztexte mit einer Auswahl von mehr als 60 weiteren, bedeutenden Tschechen in Kunst, Kultur, Literatur, Wissenschaft oder Politik.

Zum Preis von 8 Euro zzgl. Versandkosten kann das Buch ab sofort beim Adalbert Stifter Verein bestellt werden. http://munich.czechcentres.cz/programm/detail/buchprasentation-bedeutende-tschechen-zwischen-spr/

Veranstaltungen:

09.06.2015

Veranstaltung des Kulturreferenten

JAN HUS IM JAHR 1415 UND 600 JAHRE DANACH

Ausstellung über den böhmischen Kirchenreformator aus Anlass seines Todes vor 600 Jahren

weiterlesen

16.07.2015

Veranstaltung des Kulturreferenten

Jan Hus †6. Juli 1415. Ein Rückblick nach 600 Jahren

Votragsabend zur Rezeption von Jan Hus und Präsentation eines Hus-Portals im Internet

weiterlesen

07.08.2015

Veranstaltung des Adalbert-Stifter-Vereins

Grenze zwischen Zeit und Ewigkeit

Historische Friedhöfe der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien.

Budweis/České Budějovice, in der Klosterkirche des ehem. Dominikanerklosters, Piaristické náměstí.

Anlässlich des Bundestreffens der Ackermann-Gemeinde 6.-9....

weiterlesen

13.09.2015

Veranstaltung des Adalbert-Stifter-Vereins

Studienreise nach Olmütz und in die Hanna/Haná

Reisetermin: Sonntag, 13. bis Freitag, 18. September 2015

Abreiseort: München

Reiseleitung: Anna Knechtel M.A., Dr. Peter Becher

weiterlesen