ZWEI PRAKTIKA beim Adalbert Stifter Verein in München

Der Adalbert Stifter Verein in München ist eine von der Bundesregierung institutionell geförderte Einrichtung. Er ist als Kulturinstitut tätig, das die deutschsprachige Kultur und Literatur Böhmens, Mährens und Sudetenschlesiens einschließlich ihrer Wechselwirkung mit der tschechischen Kultur und Literatur erforscht und den deutsch-tschechischen Kulturaustausch fördert. Der Verein konzipiert Ausstellungen und veranstaltet wissenschaftliche Vorträge, Kolloquien, Autorenlesungen und Künstlerbegegnungen.  

Seit 2002 ist dem Adalbert Stifter Verein ein Kulturreferent zugeordnet. Seine Aufgabe ist es, das Kulturerbe und die Geschichte der Deutschen aus den böhmischen Ländern einem breiteren Publikum nahe zu bringen. Dies geschieht insbesondere durch Veranstaltungen wie grenzüberschreitende Seminare, Ausstellungen, Studienreisen, Einzelveranstaltungen (Lesungen, Vorträge, Konzerte) u. ä.

Zu den Aufgaben während des Praktikums gehören:

Mitarbeit bei:

  • - der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Adalbert Stifter Vereins (Erstellung von Einladungen, Mitteilung an die Presse, Zusammenstellung von Terminen für das Quartals- und das Halbjahresprogramm),
  • - einzelnen Abendveranstaltungen (Lesungen, Vorträge)
  • - der Vorbereitung und Begleitung einer Studienfahrt nach Südböhmen (24.-28.7.)
  • - der Vorbereitung und Begleitung einer Studienreise nach Südmähren (4.-9.9.)
  • - der Organisation und Durchführung des Böhmerwald-Seminars in Böhmisch-Eisenstein (16.–18. September)
  • - Transport und Aufbau einer Ausstellung an verschiedenen Orten in Tschechien
  • - Ordnen und Katalogisieren der Bibliotheksbestände des ASV

sowie Recherche- und Textkorrekturarbeiten.

Anforderungen:

  • - gute MS-Office-Kenntnisse
  • - gute bis sehr gute Tschechisch-Kenntnisse
  • - überdurchschnittliches Interesse an den deutsch-tschechischen Beziehungen und dem deutschen Kulturerbe der böhmischen Länder
  • - Kommunikationsfreude
  • - Zuverlässigkeit und eigenverantwortliches Handeln
  • - Flexibilität (Anwesenheit bei Abendveranstaltungen)    

Zeitraum:

Praktikum 1:  ca. 6. Juni bis 29. Juli ca. 18 Wochenstunden

Praktikum 2:  8. August bis 23. September, ca. 18 Wochenstunden

Flexible Arbeitszeiten möglich.

Die Vergütung für den Zeitraum eines Praktikums beträgt 50 €/Woche.

Hilfestellung bei der Suche nach einer Unterkunft in München kann leider nicht gewährt werden.

Bewerbungen bis 17. Mai 2016 an:    

                                             Adalbert Stifter Verein

                                             Hochstr. 8

                                             81669 München

                                             Tel: 089 622 716 30

                                             sekretariat[at]stifterverein.de