DeutschEnglischTschechisch
FacebookYoutube

Veranstaltungsdetails

Foto: Tilman Grimm

Donnerstag, 22. Juli 2021

19.00 Uhr

Im Fokus. Interviews zu Böhmen

Gespräch mit der Eishockey-Legende Erich Kühnhackl

YouTube-Premiere

Nur Eishockey-Insidern ist die Tatsache bekannt, dass der als deutscher Eishockeyspieler des 20. Jahrhunderts ausgezeichnete Erich Kühnhackl seine Wurzeln in Böhmen hat. Er wurde 1950 in Zieditz (Citice) im Egerland geboren und kam erst nach der Niederschlagung des Prager Frühlings ins bayerische Landshut. Eine beispiellose Sportlerkarriere bei den Vereinen EV Landshut und Kölner EC mit vier Meistertiteln und in der Nationalmannschaft nahm ihren Lauf.

Im Gespräch mit dem „Kleiderschrank auf Kufen“, so sein Spitzname, werden vor allem seine böhmisch-tschechischen biografischen Verbindungen thematisiert.

Moderation: Wolfgang Schwarz

Link zur Premiere auf den YouTube-Kanal des Adalbert Stifter Vereins

Ein Angebot des Kulturreferats für die böhmischen Länder

mehr

Menü

Menü schließen

Gefördert durch:

Contact
Press
Newsletter
Data protection
Imprint
Sitemap

Diese Website verwendet Cookies auschließlich zur essentiellen Funktionalität, es erfolgt keinerlei automatische Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten oder Ihres Nutzungsverhaltens – nähere Informationen hierzu finden Sie unter Datenschutz.

OK