DeutschEnglischTschechisch
Facebook

Veranstaltungsdetails

Mittwoch, 27. März 2019

19.00 Uhr

Jaroslav Rudiš und Kafka Band

Lesung und Konzert

 
Literaturhaus, Salvatorplatz 1, München

 

Jaroslav Rudiš liest aus seinem neuen Roman Winterbergs letzte Reise (Luchterhand 2019), in dem sich der tschechische Altenpfleger Kraus mit seinem Patienten, dem Sudetendeutschen Winterberg, auf die Suche nach dessen verlorener Liebe begibt. Eine Reise, die beide durch die Geschichte Mitteleuropas führt, von Berlin über Reichenberg, Prag, Wien und Budapest nach Sarajewo.

Danach geht es im großen Schwung nach Amerika! Die renommierte Band Kafka um den Graphic-novel-Zeichner Jaromír ´99 hat Aberwitziges gewagt. In ihrem neuen Album Amerika (2019) beziehen sie sich auf den gleichnamigen Roman Franz Kafkas. Videoprojektionen von VJ Clad begleiten das Gesamtkunstwerk.

Die Veranstaltung ist Teil des Projektes Echo Leipzig 2019, das von MittelPunktEuropa e. V., dem Tschechischen Literaturzentrum und dem Tschechischen Zentrum München getragen wird. 

Eintritt: 15 / 10 €

 

In Kooperation mit dem Literaturhaus München mit freundlicher Unterstützung des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds

 

 

Menü

Menü schließen

Gefördert durch:

Kontakt
Tisk
Newsletter
Ochrana osobních údajů
Impressum
Mapa stránek