DeutschEnglischTschechisch
FacebookYoutube

Veranstaltungsdetails

Sonntag, 24. Juli 2016

9.30 Uhr

Studienreise nach Südböhmen

Mit Stationen in Wittingau/Třeboň, Neuhaus/Jindřichův Hradec, Platz an der Naser/Stráž nad Nežárkou, Zlabings/Slavonice u.a.

Abfahrtsort: Regensburg Hauptbahnhof

Die Studienfahrt des Kulturreferenten für die böhmischen Länder im Adalbert Stifter Verein führt dieses Jahr in das östliche Südböhmen und findet ab Sonntag, den 24. Juli bis Donnerstag, den 28. Juli 2016 statt. Sehenswürdigkeiten sind unter anderem die Schlösser Wittingau/Třeboň und Neuhaus/Jindřichův Hradec, die einst den bedeutenden Adelsgeschlechtern der Rosenberger und Schwarzenberger gehörten. In Platz/Stráž nad Nežárkou und Umgebung begeben wir uns auf die Spuren einer der bekanntesten Opernsängerinnen des 20. Jahrhunderts, Ema Destinová (an der Berliner Hofoper als Emmy Destinn sehr erfolgreich und von Kaiser Wilhelm sowie Enrico Caruso stark verehrt). Destinová spielte ebenso eine große Rolle für die Durchsetzung der tschechischen Nationaloper im Ausland. Auch dem Wehrdorf Sonnberg/ Žumberk mit seiner sehenswerten Johannes der Täufer Kirche wird ein Besuch abgestattet

Hier finden Sie das genaue Programm sowie das Anmeldeformular (bis spätestens Freitag, 8. Juli 2016!) zum herunterladen

Der Teilnehmerbeitrag für die Reise ab Regensburg Hauptbahnhof beträgt pro Person im Doppelzimmer 380 €, für Mitglieder des Adalbert Stifter Vereins 350 €. Der EZ-Zuschlag beträgt 70 €. (Für Einzelzimmer steht nur ein beschränktes Kontingent zur Verfügung.) Der Reisepreis beinhaltet folgende Leistungen: Vier Übernachtungen mit Frühstück, vier Abendessen, Führungen und Eintritte, Reiseleitung. Die Anreise nach Regensburg erfolgt in Eigenregie.

Die Unterbringung erfolgt im Hotel Zlatá Hvězda in Wittingau/ Třeboň. Die Reise wird mit einem Reisebus der tschechischen Firma CK Máj aus Budweis/České Budějovice durchgeführt. Bitte einen gültigen Reisepass oder Personalausweis mitführen. Es empfiehlt sich der Abschluss einer Auslandsreisekrankenversicherung.

Reiseleitung: Dr. Wolfgang Schwarz, Kulturreferent für die böhmischen Länder im Adalbert Stifter Verein

mehr

Menü

Menü schließen

Gefördert durch:

Kontakt
Presse
Newsletter
Datenschutz
Impressum
Sitemap

Diese Website verwendet Cookies auschließlich zur essentiellen Funktionalität, es erfolgt keinerlei automatische Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten oder Ihres Nutzungsverhaltens – nähere Informationen hierzu finden Sie unter Datenschutz.

OK