DeutschEnglischTschechisch
FacebookYoutube

Veranstaltungsdetails

Alle drei Veranstaltungen werden zu einem späteren Termin durchgeführt

Mittwoch, 21. Oktober 2020

15.00 Uhr

Donnerstag, 22. Oktober 2020

17.00 Uhr

Freitag, 23. Oktober 2020

18.00 Uhr

„Literatur im Café“ auf Reisen: Waldgeheimnisse

Literaturlesung über Rosa Tahedl und Gustav Leutelt

21.10.: Verband der Deutschen, Ruprechtická 254/119, Reichenberg/Liberec (Lesung auf Deutsch)
22. 10.: Haus der deutsch-tschechischen Verständigung, Československé armády 24, Gablonz/Jablonec nad Nisou (Lesung auf Deutsch, mit deutschen Leseproben)
23.10.: Internationales Zentrum für geistliche Erneuerung, Haindorf/Hejnice 1, (Lesung auf Tschechisch)

Die Veranstaltungsreihe Literatur im Café reist nach Nordböhmen und präsentiert dem dortigen Publikum deutschböhmische Schriftsteller, dieses Mal den nordböhmischen Landsmann Gustav Leutelt (1860–1947) aus dem Isergebirge und die Böhmerwäldlerin Rosa Tahedl (1917–2006) mit ihren „Waldgeheimnissen“.

Beide empfanden den Wald als prägend für ihre Existenz, als „Tröster und Ruhespender“ (Leutelt) und als Sinnbild des Schicksals, „das sich nicht wählen, nur ertragen läßt.“ (Tahedl).

Textauswahl: Anna Knechtel 

Lesung: Anna Knechtel, Jaroslav Šonka u.a.

Moderation: Petra Laurin (Reichenberg und Reinowitz) und Jan Heinzl (Haindorf)

In Kooperation mit dem Haus der deutsch-tschechischen Begegnung in Reinowitz/Rýnovice, dem Verband der Deutschen in Reichenberg/Liberec und dem Internationalen Zentrum für geistliche Erneuerung, Haindorf/Hejnice

mehr

Menü

Menü schließen

Gefördert durch:

Kontakt
Tisk
Newsletter
Ochrana osobních údajů
Impressum
Mapa stránek

Diese Website verwendet Cookies auschließlich zur essentiellen Funktionalität, es erfolgt keinerlei automatische Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten oder Ihres Nutzungsverhaltens – nähere Informationen hierzu finden Sie unter Datenschutz.

OK