DeutschEnglischTschechisch
FacebookYoutube

Nachrichtendetails

In Memoriam Barbara von Wulffen (1936-2021)

Der Adalbert Stifter Verein trauert um Barbara von Wulffen, die von 2002 bis 2005 Vorsitzende des Vereins war und deren feinfühliges, auf Ausgleich bedachtes Wirken hochgeschätzt wurde. Weit über den Verein hinaus hat sie sich als Wissenschaftlerin und Schriftstellerin einen Namen gemacht. Geboren 1936 in München, verbrachte sie ihre Kindheitsjahre auf Schloss Schweissing (Svojšín) bei Mies (Stříbro) in Böhmen, von wo sie nach Kriegsende vertrieben wurde. Ihre Erinnerungen Urnen voll Honig (1989) schildern das deutsch-tschechische Zusammenleben auf gleichermaßen abwägende wie nachdenkliche Weise. Den bayerisch-böhmischen Beziehungen blieb sie bis zuletzt verbunden. Ihren Angehörigen gilt unser tiefes Mitgefühl.

Peter Becher, Vorsitzender

mehr

Menü

Menü schließen

Gefördert durch:

Kontakt
Presse
Newsletter
Datenschutz
Impressum
Sitemap

Diese Website verwendet Cookies auschließlich zur essentiellen Funktionalität, es erfolgt keinerlei automatische Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten oder Ihres Nutzungsverhaltens – nähere Informationen hierzu finden Sie unter Datenschutz.

OK