DeutschEnglischTschechisch
FacebookYoutube

Nachrichtendetails

Trauer um Professor Ludvík Václavek

Am 4. Oktober ist im Alter von 90 Jahren in Olmütz/Olomouc das Ehrenmitglied des Adalbert Stifter Vereins, der Germanist und Literaturhistoriker Ludvík Václavek, verstorben.

Geboren 1931 in Olmütz als Kind einer deutsch-tschechischen Familie wurde er als Germanist, Literaturhistoriker, erster Dekan der philosophischen Fakultät der Palacký-Universität Olmütz, langjähriger Leiter des Lehrstuhls für Germanistik, Mitglied wissenschaftlicher Institutionen, Erzieher mehrerer Generationen von Germanisten in Olmütz, Brünn und Prešov, und mit internationalen Preisen geehrt, zu einer bedeutsamen und geachteten Persönlichkeit, die mit vielen Auszeichnungen geehrt wurde.

Sein Leben lang widmete sich Ludvík Václavek vor allem der deutschen Literatur und gab auch den Anstoß zur Gründung der Arbeitsstelle für deutsch-mährische Literatur (Centrum pro výzkum moravské německé literatury). Hierdurch ergaben sich viele Berührungspunkte mit der Arbeit des Adalbert Stifter Vereins, dessen Mitarbeiter ihm viele Impulse verdanken.

Vor allem verlieren wir in ihm einen liebenswürdigen, verständnisvollen Freund.

Wir gedenken seiner. R.I.P.!

mehr

Menü

Menü schließen

Gefördert durch:

Contact
Press
Newsletter
Data protection
Imprint
Sitemap

Diese Website verwendet Cookies auschließlich zur essentiellen Funktionalität, es erfolgt keinerlei automatische Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten oder Ihres Nutzungsverhaltens – nähere Informationen hierzu finden Sie unter Datenschutz.

OK