DeutschEnglischTschechisch
FacebookYoutube

Veranstaltungsdetails

Donnerstag, 23. September 2021

19.00 Uhr

Das Thema: Erika Mann?

1. Deutsch-tschechisches Kabarett

Divadlo Na zábradlí, Anenské náměstí 5, Prag

Das Thema hat sich Erika Mann zum Thema genommen, die nicht nur Tochter des berühmten deutschen Schriftstellers Thomas Mann, sondern Kabarettistin, Schauspielerin, Schriftstellerin und vieles mehr war. Das Programm ihres Kabaretts “Pfeffermühle” und dessen mehrjährige Tour durch Europa (mehrmals auch durch die Tschechoslowakei) sind für uns als Kabarett Ausgangspunkt unserer Annäherung. Damals wollte es seinem Publikum die Augen öffnen, wer Hitler und die Nazis wirklich waren. Das war das große Böse damals, aber womit kämpfen wir heute und wie kann uns ihre Arbeit dabei noch heute inspirieren?
Mit Das Thema arbeiten diesmal auch die Bewegungskünstlerin Stefanie Jörgler und der Regisseur und Performer Emil Rothermel. In unserem Projekt arbeiten wir nicht nur mit biographischen Fragmenten, Zitaten aus Gesprächen, Büchern, Briefen und Originaltexten der Pfeffermühle, aber auch mit unseren eigenen Texten, die Reaktion auf Erikas Leben und die Arbeit der Pfeffermühle sind. 

Die Vorstellung entstand im Rahmen des Begleitprogramms zur Ausstellung „Erika Mann. Kabarettistin – Kriegsreporterin – politische Rednerin“, konzipiert von Monacensia im Hildebrandthaus in München.

Projektpartner sind das Goethe Institut Tschechien, der Adalbert Stifter Verein, das Institut für Kommunikationswissenschaft und Journalistik an der Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Karlsuniversität Prag und der Deutsch-Tschechische Zukunftsfonds.


Konzept, Spiel und Musik: Roman Horák, Stefanie Jörgler, Markéta Richterová, Philipp Schenker
Regie: Emil Rothermel
Technik: Michal Pustay
Kostüme: Agáta Molčanová
Videoprojektion: Vojtěch Polák, Stefanie Jörgler
Gefördert durch: Goethe-Institut Tschechische Republik
Produktion: Dranc z.s.

Mit herzlichem Dank an das Theater am Geländer/Divadlo Na zábradlí.

mehr

Menü

Menü schließen

Gefördert durch:

Kontakt
Presse
Newsletter
Datenschutz
Impressum
Sitemap

Diese Website verwendet Cookies auschließlich zur essentiellen Funktionalität, es erfolgt keinerlei automatische Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten oder Ihres Nutzungsverhaltens – nähere Informationen hierzu finden Sie unter Datenschutz.

OK