DeutschEnglischTschechisch
FacebookYoutube

Veranstaltungsdetails

Mittwoch, 9. Juni 2021

17.30 Uhr

Verblichen, aber nicht verschwunden

Eröffnung der Ausstellung über Spuren der deutschsprachigen Bevölkerung im Böhmerwald

ArcheoCentrum bayern-böhmen (im Geschichtspark), Naaber Str. 5b, 95671 Bärnau

Die Ausstellung basiert auf einer Exkursion mit Studierenden der Universitäten Regensburg, Passau, Prag und Aussig (Ústí nad Labem) im Rahmen des Forschungsverbundes Grenze/n in nationalen und transnationalen Erinnerungskulturen. Die daraus entstandenen Texte und Fotografien zeigen alte Friedhöfe, Kirchen, Reste verschwundene Orte etc. und entführen behutsam in eine vergangene Welt.

Die Ausstellung des Kulturreferats für die böhmischen Länder wird erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.

Dauer der Ausstellung: bis 15. Juli 2021

Öffnungszeiten: Di bis So 10–18

Eintritt frei

Anmeldung für die Vernissage bis zum 7.06. bei: ingrid.barth@geschichtspark.de

Hier geht's zu der digitalen Ausstellung >>

Eine Veranstaltung des Kulturreferats für die böhmischen Länder in Kooperation mit dem ArcheoCentrum bayern-böhmen im Geschichtspark Bärnau-Tachov

mehr

Menü

Menü schließen

Gefördert durch:

Kontakt
Presse
Newsletter
Datenschutz
Impressum
Sitemap

Diese Website verwendet Cookies auschließlich zur essentiellen Funktionalität, es erfolgt keinerlei automatische Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten oder Ihres Nutzungsverhaltens – nähere Informationen hierzu finden Sie unter Datenschutz.

OK