DeutschEnglischTschechisch
FacebookYoutube

Veranstaltungsdetails

Donnerstag, 25. November 2021

19.00 Uhr

Unsere Deutschen – Das Ende der Selbstverständlichkeiten.

Zwei neue Museen im Kontext der Zeit

Präsentation und Gespräch

Botschaft der Tschechischen Republik, Wilhelmstraße 44, 10117 Berlin

Seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges, der Neuordnung Europas und der Vertreibung der Deutschen aus der Tschechoslowakei, die das jahrhundertelange Zusammenleben von Deutschen und Tschechen beendete, sind inzwischen mehr als siebzig Jahre vergangen. Die noch lebenden Zeitzeugen haben die Zeit als Kinder oder Heranwachsende erlebt, ihre Erinnerungen an das Leben in der Tschechoslowakei, die Kriegszeit und Vertreibung drohen langsam verloren zu gehen.

Folgerichtig entstehen daher gerade jetzt in Tschechien und in Deutschland Ausstellungen, die an die Deutschen in der Tschechoslowakei erinnern: Das Collegium Bohemicum in Aussig/Ústí nad Labem zeigt ab 18. November seine Dauerausstellung Naši Němci (Unsere Deutschen), und in München eröffnete bereits im Oktober 2020 das Sudetendeutsche Museum mit der Schau Das Ende der Selbstverständlichkeiten. Beide Museen greifen die lange gemeinsame Geschichte, die kulturellen, religiösen und wirtschaftlichen Lebenswelten vor 1945 und das jähe Ende nach dem Zweiten Weltkrieg und dessen Folgen auf.

Es präsentieren Petr Koura, Collegium Bohemicum, und Stefan Planker und Raimund Paleczeck, Sudetendeutsches Museum.

Anschließend Diskussion mit Matěj Spurný (Philosophische Fakultät der Karlsuniversität Prag) und Martin Schulze Wessel (Collegium Carolinum) über Hintergründe und aktuelle Kontexte. Es moderiert Monika Heinemann (Leibniz-Institut für jüdische Geschichte und Kultur – Simon Dubnow)

Eine gemeinsame Veranstaltung des Adalbert Stifter Vereins, des Tschechischen Zentrums Berlin, der Botschaft der Tschechischen Republik in Berlin und des Collegium Carolinum

Eintritt frei, nur nach Voranmeldung unter https://unsere-deutschen.eventbrite.de und mit 2G / 3G-Nachweis (geimpft, genesen, getestet)

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hygienevorschriften!

mehr

Menü

Menü schließen

Gefördert durch:

Kontakt
Presse
Newsletter
Datenschutz
Impressum
Sitemap

Diese Website verwendet Cookies auschließlich zur essentiellen Funktionalität, es erfolgt keinerlei automatische Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten oder Ihres Nutzungsverhaltens – nähere Informationen hierzu finden Sie unter Datenschutz.

OK